Energie


MIT UNS SCHMECKT ES LECKER.

Was tun wir in der Energietechnik?

 

Bei der Stromerzeugung mittels Gasturbine werden - ähnlich wie in einem Flugzeugtriebwerk - auf einem Ring montierte Schaufelräder mit brennendem, komprimiertem Gas-Luft-Gemisch beaufschlagt, wodurch der Abgasstrom produziert wird, der dann die Welle rotieren lässt. Diese Welle treibt einen Generator an, der Strom produziert. Hier werden Nickel-Kobalt-Legierungen mit sehr hohem Schmelzpunkt verwendet, die eine hohe Aggressivität im geschmolzenen Zustand aufweisen. Beim Gießen dieser Schaufeln dürfen keine Partikel in das Produkt kommen und der Schmelztiegel soll natürlich mehrfach benutzt werden. Die Anforderungen sind extrem hoch und erfordern entsprechende Verbrauchsmaterialien.

 Wir beliefern diese Industrie seit Jahrzehnten und sind hier Weltmarktführer!

 

Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, muss der Tiegel:


•extrem temperaturbeständig sein
•geringe Benetzung vorweisen
•nichts an die Legierung abgeben

 

Deshalb werden dort Schmelztiegel aus Zirkonoxid von uns eingesetzt!