kalzinieren


Beim Turnen und Klettern kennt jeder das weiße Pulver, womit man sich die Hände einreibt, um die Feuchtigkeit aufzunehmen. Diese Pulver ist Magnesiumoxid, dass durch kalzinieren hergestellt.

 

Kalzinieren nennt man das Brennen von z.B. Kalzit, Magnesit oder Dolomit. Hierbei werden diese Stoffe getrennt in z.B. Magnesiumoxid und Kohlenstoffdioxid.

 

Bei diesem Prozess werden unsere Brennhilfsmittel und Mahlkörper eingesetzt.